Sonntag, 13. November 2016

Diagonale Gate-Fold-Karte...

...und weihnachtliche Geschenkverpackung standen auf meinem Projektplan für den gestrigen Stempelmittag!

Bei meinem zweiten Workshop in dieser Woche waren wir nur eine kleine Mädelsrunde, was es mir aber ermöglichte auch mal selbst mitzuwerkeln :-)

Die Gastgeberin Jasmin empfing uns sehr herzlich und überraschte uns mit lecker Selbstgebackenem. Da war klar, dass es ein schöner Mittag werden würde.


Gewünscht war eine Gate-Fold-Karte, was mir aber angesichts der durchweg fortgeschrittenen Bastelgruppe zu einfach erschien, weshalb es eine Diagonale (!) Gate-Fold-Karte wurde. 

Hier seht ihr, was wir Schönes gestempelt, geklebt, embosst und gestanzt haben:


Zum Einsatz kam das wunderschöne Designerpapier Zuckerstangenzauber und das Stempelset "Ausgestochen Weihnachtlich". Egal ob Eskimo, Weihnachtsmann oder Rentier, jede hat ein Motiv für sich gefunden.

Den weihnachtlichen Gruß, der oben herausschaut, haben wir in Glitzerrot embosst, was Neuland für die Mädels war.

Beim zweiten Projekt musste man sich beim Falzen und Nachfalten sehr konzentrieren, um alles richtig zu machen. Dafür war hier die freie Gestaltung möglich.



Vielen Dank für die Einladung Jasmin und ich hoffe es hat allen so viel Spaß gemacht wie mir.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Alles Liebe,

Eure TinkerBelle


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen