Sonntag, 8. Januar 2017

Team BlogHop ...

...SAB 2017!

Naa, kommst du gerade von Dani zu mir gehüpft?
Herzlich Willkommen auch von mir zu unserem Team BlogHop zum Thema Sale-A-Bration Produkte.


Wir möchten euch einen kleinen Einblick in die neuen tollen Artikel geben, die ihr GRATIS (!!!) erhalten könnt für Bestellungen ab 60 € Bestellwert. Also für zum Beispiel 62,50 € bekommt ihr ein Gratisprodukt eurer Wahl aus der aktuellen Broschüre. Für beispielsweise 134,70 € sind es schon zwei tolle kostenlose Artikel und ab 180 € sind es sogar drei Sale-a-Bration Produkte.

Nicht zu vergessen sind natürlich auch die bisherigen Shoppingvorteile, die ihr ab 200 € Bestellwert erhaltet.
Und ab 275 € gibt es sogar noch 27 € Shoppingvorteile mehr obendrauf während der Sale-A-Bration.
Wenn ihr also Nachschub an Papier und co. habt, bestellt es jetzt - in der besten Zeit des Jahres!

So nun also zu meinem Blogbeitrag.
Ich habe mich für das großartige Stempelset "Gesagt, gedankt" entschieden.
Es enthält einen großen "Vielen Dank"-Stempel und kleinere als Untertitel.


Es hat sich so ergeben, dass ich euch heute sogar gleich drei Projekte damit zeigen kann:


Als Erstes habe ich eine Dankeskarte für euch, bei der ich neben dem Vielen Dank-Stempel auch noch das Stempelset "Gartengrüße" aus der Sale-A-Bration verwendet habe.
Die Blumen habe ich mit den neuen Aquarellstiften coloriert und mit dem Wink of Stella noch etwas Glitzer aufgebracht.


Mein zweites Werk ist ein Umschlag, wie ich ihn auch für Weihnachten mehrmals gebastelt habe. Wenn man ihn aufklappt, hat man sowohl Platz für einen Text als auch einen Einschnitt im Papier, in dem man zum Beispiel Konzertkarten oder andere Tickets einklemmen und so verschenken kann. Außer dem großartigen Stempel (hier habe ich in weiß embosst) habe ich noch die neuen Zierdeckchen und das Designerpapier "Zum Verlieben" aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog verwendet. Dieses Papier hat es mir wirklich angetan - vor allem der Bokeh-Effekt.


Zu guter Letzt habe ich noch eine Box gewerkelt, in welche eine Lindt Pralinenschachtel passt. Den Boden der Box habe ich mit extrastarkem Farbkarton Flüsterweiß hergestellt und der Deckel ist aus Designerpapier aus dem Jahreskatalog.

Solche eine simple Box basteln, ist super einfach und kann wirklich jeder. Hier habe ich ein Video für euch dazu gemacht:


So nun wünsche ich euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen zu Johanna!

Alles Liebe und bis bald,

Eure TinkerBelle


Team BlogHop - SAB 2017:
www.anja-basteleien.de - Anja Pfannstiel
www.tinkerbelle-atelier.blogspot.de - Isabelle Sachs (hier bist du gerade)
www.annasbastelkiste.com - Anna Kristin Hildebrandt









Kommentare:

  1. so fleißig ...wunderschönes hast du zum zeigen gemacht lg und schöne woche ulla s

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    die Kommentarfunktion ist nicht mein Freund. Ich hoffe es klappt jetzt.
    Es hat mich sehr gefreut das du wieder dabei bist mit deiner Inspiration zum neuen "Danke"-Stempel. Ich habe ihn auch bereits und freue mich schon mit ihm zu Arbeiten.
    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen